Skip to main content

Nur wer gut informiert ist, trifft die richtigen Entscheidungen.

  • Ist Ihr Unternehmen ISO 14001- oder EMAS-zertfiziert oder streben Sie dies an, fragen sich aber, wie Sie die erforderliche Verfolgung von Rechtsvorschriften organisieren können?
  • Ihr Auditor verlangt einen Nachweis über Ihr Rechtsmonitoring?
  • Sie wollen sich regelmäßig über die für Ihr Unternehmen wesentlichen Rechtsvorschriften und deren Änderungen informieren, haben aber keine Kapazitäten frei?
  • Sie möchten neue Entwicklungen rechtzeitig einschätzen können?
  • Sie wollen sich nicht durch einen Wust von Rechtsvorschriften wühlen, von denen häufig die meisten für Sie vollkommen irrelevant sind?

Dann nutzen Sie unseren Informationsdienst im Umwelt- und Technikrecht!
Dieser bietet Ihnen einen schnellen, auf Sie zugeschnittenen Überblick über die aktuellen Rechtsentwicklungen im Umwelt-, Arbeitsschutz- und Technikrecht.

Von anderen vergleichbaren Angeboten unterscheidet sich der Infodienst in sechs Punkten. Er ist

INDIVIDUELL: NUR, WAS FÜR SIE RELEVANT IST

Welche Rechtsgebiete wir für Sie konkret erfassen sollen, bestimmen Sie. Details zum möglichen Inhalt finden Sie hier.
Sie entscheiden, ob Sie Informationen nur aus dem EU- und Bundesrecht, oder auch aus dem Land, in dem Sie Ihre Betriebsstätte(n) unterhalten, bekommen wollen.

ÜBERSICHTLICH: VERSCHIEDENE INHALTSVERZEICHNISSE

Durch verlinkte Inhaltsverzeichnisse können Sie direkt in einzelne Rechtsgebiete springen. Besonders wichtige Neuerungen werden in einer zusätzlichen Schnellübersicht hervorgehoben. Zudem ist Auflistung über alle demnächst in Kraft tretenden Neuerungen beigefügt.

AUSSAGEKRÄFTIG: KURZE ZUSAMMENFASSUNGEN

Wichtig ist es uns, Sie nicht mit dem neuen oder geänderten Gesetzestext alleine zu lassen, sondern kurz und knapp die wesentlichen Inhalte zusammenzufassen.

PRAXISNAH: AUF DEN PUNKT

Sie erhalten eine kurze Einschätzung der Relevanz der Vorschrift und deren Bedeutung konkret für Ihr Unternehmen.

VORAUSSCHAUEND: WIR INFORMIEREN SIE IM VORFELD

Sie erhalten Informationen nicht nur zu aktuell beschlossenen Änderungen, sondern auch bspw. zu Gesetzesinitiativen oder Richtlinienentwürfe.

EINFACH ZU NUTZEN: SOFTWARE-UNABHÄNGIG

Sie erhalten den Informationsdienst bequem per Mail als pdf-Dokument. Sie brauchen außer einem pdf-Reader keine spezielle Software!

Neugierig geworden? Bestellen Sie einfach ein kostenloses Ansichtsexemplar oder schicken Sie uns Ihre Fragen. Wir freuen uns!